Startseite > Nachrichten > Inhalt

Was sind die Vorteile eines Mesh-Bürostuhls? Ist einer für Sie richtig?

Nov 09, 2017

Stellen Sie sich vor, es ist ein weiterer glühender Julitag. Sie haben mehrere Stunden an Ihrem Schreibtisch gesessen.

Wenn du aufstehst, klebt dein Körper durch deine leichte Sommerkleidung am Bürostuhl.

Sie schwitzen, obwohl die Klimaanlage auf eine Temperatur eingestellt ist, die nur in der Arktis zu spüren ist. Wie kann das sein?

Die dicke Polsterung ist der Schuldige. In Kombination mit der Schaumstoffpolsterung, die als Isolierung wirkt, fängt das Material die Körperwärme gegen den Körper ein.

Also schwitzt du. Zum Glück gibt es eine Antwort auf das Problem.

Wie haben Netzbezüge den Bürostuhlmarkt verändert ?

Die Idee eines Mesh Bürostuhls begann in den frühen 1990er Jahren mit Aeron Stuhl von Herman Miller. Es nahm einen radikal anderen Ansatz zum Bürostuhlentwurf und Schlüssel unter seinen neuen Ideen war geöffnete Ineinander greifenpolsterung, die das pellicle genannt wurde.

Der Hauptvorteil dieser neuen Form der Polsterung war, dass sie die Luftzirkulation um den Körper des Benutzers herum ermöglichte und sie so an heißen Sommertagen kühl hielt.

Dies brachte die Wettbewerber schnell dazu, eine eigene Version der Netzpolsterung zu entwickeln, und jetzt, wo auch immer Sie sie sehen, sehen Sie sie. Viele sind aufgrund ihrer Popularität Aeron Lookalikes.

Warum sind Gitterstühle so beliebt?

Menschen mögen die Idee eines Stuhls, der Luft zirkulieren lässt und sie kühl hält. Auch die stilvollen Looks von Mesh-Stühlen unterstreichen ihre Attraktivität.

Diese Eigenschaft hat Millers Aeron zu einem der begehrtesten Bürostühle aller Zeiten gemacht. Das Problem ist, dass sich nicht jeder seinen 600-Dollar-Preis leisten kann.

Folglich, wenn Konkurrenten mir billigere Versionen ausgeben, öffnet es den Markt, damit Leute die Vorteile des Bleibens kühlen an der Arbeit erfahren.

Allerdings müssen Sie feststellen, dass die Polsterung auf einem $ 100 Mesh-Stuhl ist weit entfernt von der Qualität der Aeron Pellicle. Gute Luftzirkulation ist eine Sache, aber ohne angemessene Unterstützung ist es keine gute Idee.

Wie wählen Sie einen guten Mesh-Bürostuhl aus ?

Einer der Fehler, die Leute machen, ist ein Mesh-Stuhl nur für sein Aussehen zu kaufen. Das Problem ist, dass es sehr einfach ist, sie sexy aussehen zu lassen und obwohl es fair ist zu sagen, dass jedes Mesh eine bessere Luftzirkulation ermöglicht, die wenig nutzt, wenn es unangenehm ist und nicht die richtige Unterstützung für deinen Körper bietet.

Eine Reihe von Herstellern hat viel Zeit und Geld investiert, um fortschrittliche Gitterkonstruktionen zu entwickeln, die die richtige Unterstützung bieten und dennoch eine gute Luftzirkulation ermöglichen.

Humanscale ist ein gutes Beispiel. Die Stühle Liberty und Diffrient World verfügen beide über eine spezielle Dreifachmembran-Netzbespannung. Sie erhalten nicht nur die Vorteile, an heißen Tagen kühl zu bleiben, sondern Sie erhalten auch die richtige Unterstützung, damit Sie lange Stunden bequem arbeiten können.

Es gibt einige Leute, die finden können, Mesh-Polsterung ist nicht für sie.

Wann ist ein Netzstuhl eine schlechte Wahl?

Leute, die einen Stuhl mit viel Polsterung mögen, können die Änderung der Maschen schwierig finden. Der Grund ist, dass es eine viel festere Oberfläche ist, auf der man sitzen kann. Dies gilt insbesondere für den Aeron, sein Häutchen ist wirklich ziemlich fest und gewöhnungsbedürftig.

Leichtere gerahmte Menschen sind am ehesten unbehaglich. Weil sie weniger Fleisch haben, um sie zu polstern, kann Mesh schnell unangenehm werden. Wenn Sie also leicht gebaut sind und auf harten Oberflächen sitzen, können Sie Probleme haben.

Eine Alternative ist ein Sitz wie Herman Millers Embody. Obwohl es kein Mesh-Stuhl ist, verwendet es einen atmungsaktiven Stoff und hat eine einzigartige Art der Unterstützung. Wenn du darauf sitzt, fühlst du dich wie schwimmend. Dies beseitigt den harten Druck, der bei einigen Netzen auftritt, und ermöglicht gleichzeitig einen guten persönlichen Komfort für diejenigen, die viel schwitzen.

Lassen Sie uns die Punkte, die wir behandelt haben, schnell zusammenfassen:

Mesh ermöglicht eine gute Luftzirkulation, um das Schwitzen zu minimieren

Mesh-Stühle begannen alle mit dem Aeron

Obwohl billige Gitterstühle im Überfluss vorhanden sind, haben sie oft miese Körperunterstützung

Geh über bloße Blicke hinaus; Wählen Sie ein Netz, das Sie richtig unterstützt

Wenn Sie gut gepolsterte Sitze mögen, ist das Mesh möglicherweise nicht für Sie geeignet

logo168745.png